“Lichterzwergensuche im Klostergarten” 11. Nov. bis 22. Nov.

7 Lichterzwerge im Klosterlabyrinth - familieninterne Suche anlässlich des Martinstages

clip_image002

Nehmen Sie sich an einem Abend Zeit, und gehen Sie mit Ihrem(n) Kind(ern) mit Zettel, Schreibstift und einer Laterne ausgerüstet in den Klostergarten. Beim Eingang zum Labyrinth befindet sich eine Hinweistafel, mit genaueren Informationen sowie der Start der Lichterzwergensuche. In der Nähe befindet sich der Zwerg mit der Nr.1. und dem ersten Martinsrätsel. Alle 7 Lichterzwerge haben eine Rätsel, deren Lösungs -Anfangsbuchstaben sinnvoll aneinandergereiht ein martinshaftes Lösungswort ergeben! Wer nun alle Lösungsbuchstaben gefunden hat bildet ein Wort daraus und bring dieses auf einen Zettel mit Namen in den Kindergarten mit. Dort bekommt das Kind im Austausch eine kleine Belohnung zum Teilen wie der heilige Martin es als Vorbild vorgelebt hat.

Wir wünschen viel Spaß bei der spannenden Lichterzwergen-Suche im Klostergarten und hoffen auf zahlreiche Teilnehmer!