Home arrow Kindergarten
Die Räumlichkeiten unseres Hauses Drucken E-Mail
Baubeginn: September 1994
Betriebsbeginn: 4. September 1995
Eröffnungsdatum: 8. Oktober 1995

In unserem Kindergartengebäude sind 3 Gruppenräume ausgebaut und eingerichtet. Ein eigener Bewegungsraum bietet den Kindern genug Möglichkeit Bewegungsdrang abzubauen, sich an Bewegungsbaustellen zu beteiligen oder in einer großen Gruppe Kreis- bzw. Fangspiele durchzuführen.

Bewegungsraum Computer Vorhalle Kaufmannsladen Vorhalle 

In der Freispielzeit ist der Bewegungsraum geöffnet und so hat eine kleine Gruppe von Kindern die Möglichkeit, den Bewegungsraum für sich zu beanspruchen. Fest vereinbarte und visualisierte Regeln und eine Verbindungstür zu jedem Gruppenraum ermöglicht der gruppenführenden Kindergärtnerin, die Aufsichtspflicht wahrzunehmen. Auch für Kindergartenfeiern eignet sich dieser Raum bestens, da unsere große Schiebetür ein Öffnen zur Vorhalle ermöglicht.

An jeden Gruppenraum grenzt eine Garderobe und ein Waschraum mit Toiletteanlagen und einem Behinderten - WC, sowie ein Wickelbereich für unsere Alterserweiterte Gruppe mit Unter - dreijährigen Kindern.
Für hauswirtschaftliche Tätigkeiten nützen wir gerne unsere große Küche, die gleichzeitig als Besprechungsraum fürs Personal fungiert.

MittagstischWerknbank Vorhalle

Weiters gibt es noch ein Büro, Abstellräume und einen Dachbodenraum.
Die Drehscheibe für gruppenübergreifendes Arbeiten ist aber unsere Vorhalle. Sie ist mit einer Werkbank, einem Kaufmannsladen, einem großen Puppenhaus, sowie einer Schüttwanne ausgestattet. Je nach Schwerpunkt werden in diesem Bereich verschiedene Impulse gesetzt. Die Kinder beider Gruppen haben hier die Möglichkeit, sich in Kleingruppen zu beschäftigen und so Kontakte zu Kindern der anderen Gruppen zu pflegen.

 
< zurück   weiter >
KGSpons
[+]
  • Schrift größer
  • Schrift kleiner
  • o