Home arrow News arrow “Schulanfänger als Maibaumdiebe”
“Schulanfänger als Maibaumdiebe” Drucken E-Mail

Am 3. Mai machten sich unsere Schulanfänger mit uns auf den Weg, einen Maibaum für unseren Kindergarten zu stehlen, da unser Kindergartenmaibaum wiederum von den Schulanfängereltern gestohlen wurde. Dabei kamen uns die Bewohner des Wohnheimes mit besonderen Bedürfnissen auf die Schliche. So tanzten sie mit uns noch um ihren Maibaum, und gaben uns dann letztendlich ihren Maibaum freiwillig nach höflichem Bitten der Kinder mit. Die Sachwalter der Bewohner des Wohnheimes werden für uns den Baum vor dem Zurückbringen wieder schmücken und unsere "Strafen" bei der Gerichtsverhandlung finanzieren. Herzlichen Dank!

IMG_0545IMG_0546IMG_0552IMG_0565IMG_0570IMG_0573IMG_0576IMG_0577IMG_0582IMG_0583IMG_0588IMG_0590IMG_0591IMG_0594IMG_0597IMG_0599IMG_0601

 
< zurück   weiter >
KGSpons
[+]
  • Schrift größer
  • Schrift kleiner
  • o